Marktauftritt Innenstadthandel

Gemeinsame Aktionen in der Einkaufsinnenstadt

Um den Einzelhandel in der Offenburger Innenstadt zu stärken, treffen sich seit Herbst 2014 die Händler und Gastronomen drei- bis viermal jährlich mit dem Stadtmarketing, um eine konstruktive Zusammenarbeit zu fördern und gemeinsame Aktionen zu planen.  

Weiterlesen

Neben der schönen Weihnachtsbeleuchtung in der Lange Straße und den Altstadtgassen gehören zu diesen gemeinsamen Aktionen z.B. auch die Osteraktion - bei der es versteckte Ostereier in den Schaufenstern zu finden gilt - oder auch die Laternenaktion im Herbst, die seit 2015 stattfindet. Dabei schmücken von Kindern gebastelte Laternen die Schaufenster, von denen die schönsten Ensembles prämiert werden. Den Abschluss dieser Aktion bildet ein großer Laternenumzug durch die Innenstadt. Aber auch Veranstaltungen wie der „Offenburger Cocktailsommer“ oder das „Offenburg Open“ erfahren viel Zuspruch unter den Besucherinnen und Besuchern und fördern das Miteinander in der Innenstadt.

Zudem entwickelt die Stadt gemeinsam mit Einzelhandel und Gastronomie Konzepte, um die Einzelhandelslagen der Östlichen Innenstadt auch während der dortigen Umbaumaßnahmen für ihre Kundinnen und Kunden attraktiv zu gestalten. Hierzu gehören z.B. Bauzaunbanner und Flyer, auf denen sich die Geschäfte präsentieren, hochwertige Hinweisschilder für unmittelbar im Baustellenbereich gelegene Geschäfte sowie die Durchführung von verschiedenen Events und Kundenaktionen.

Um die Entwicklung von Einzelhandel und Gastronomie in der Innenstadt auch langfristig beobachten zu können, fand im Oktober 2016 die erste Runde des „Standort-Check Innenstadt“ statt. Über 1000 Besucherinnen und Besucher der Innenstadt wurden befragt; an neun Standorten wurde die Passantenfrequenz erfasst. Der „Standort-Check Innenstadt“ besteht insgesamt aus drei Runden: Vor, während und nach dem Umbau von Lindenplatz, Lange Straße und Gustav-Rée-Anlage und dem Bau des Rée Carré finden jeweils zeitgleich eine Kundenbefragung, eine Zählung von Passantenfrequenzen und eine Erhebung der Verkaufsflächen statt. Ziel ist es, die Laufwege von Innenstadtbesucherinnen und -besuchern, die Prioritäten verschiedener Kundengruppen sowie die Bestandsentwicklung verschiedener Branchen über mehrere Jahre zu analysieren. Eine Zusammenfassung der Ergebnisse des ersten „Standort-Check Innenstadt“ finden sie hier sowie in der aktuellen Ausgabe der Innen.Stadt-Zeitung. Die zweite Runde wird voraussichtlich im Herbst 2018 stattfinden.

Aktuelles

Der neue Flyer ist da!

Die Neugestaltung der Östlichen Innenstadt geht in die zweite Phase und somit präsentiert sich...

Verkaufsoffener Sonntag in der Innenstadt

Diesen Sonntag (25.03.) öffnen die Geschäfte der Innenstadt von 13 bis 18 Uhr wieder ihre...

Ostereier suchen und gewinnen!

Vom 17. März bis 7. April 2018 findet wieder die beliebte Osteraktion des Offenburger...

Einkaufsgutscheine gewonnen

Unter dem Motto „GO OG – Herzlich Willkommen in der Östlichen Innenstadt“ riefen Geschäfte,...

Innenstadt kommt gut an

Die Ergebnisse der ersten Runde des „Standort-Checks Innenstadt“ waren Thema bei der Sitzung...

Baustellen-Bonus-Aktion

In den Geschäften und Cafés der Östlichen Innenstadt lockt eine attraktive Gewinnchance...

Osteraktion mit tollen Preisen

Machen Sie mit bei der Osteraktion des Offenburger Einzelhandels und des Stadtmarketings...

Stadtmarketingchef Stefan Schürlein zum Weihnachtsmarkt

Wenn der Duft von Glühwein, Zimt und Maronen auf dem Marktplatz in der Luft liegt, die...

Laternenumzug war ein voller Erfolg

Abschluss der Aktion "Laternenstadt Offenburg": Zirka 800 Kinder und Erwachsene nahmen am...

Herbstliche Laternenaktion mit Gewinnspiel

Wählen Sie beim Einkaufsbummel die schönsten Laternen der Offenburger Kindergärten / Großer...

Medien

Zusätzlich zu den von Kindern gebastelten Laternen in den Schaufenstern zierten bei der Laternenaktion 2016 auch zehn überdimensionale Laternen die Offenburger Innenstadt. Foto: Stadt Offenburg
Ute Dahmen (links) und OB Edith Schreiner freuen sich darauf, Kunst in die Innenstadt zu bringen. Foto: Stadt Offenburg
Die Gewinner des Offenburger Cocktail-Sommers 2016 und Organisatorin Lydia Gören, Offenburger Stadtmarketing (links vorne). Foto: Stadt Offenburg
Die Gewinner der Osteraktion 2016 freuten sich über Einkaufsgutscheine der City Partner im Wert von 500, 300 und 200 Euro. Foto: Stadt Offenburg
Laternenaktion im Herbst 2015: Elvis Banea vom Stadtmarketing verteilte Laternen in den teilnehmenden Geschäften. Foto: Stadt Offenburg
Stadtmarketing-Chef Stefan Schürlein und die Gewinnerinnen der Osteraktion 2015. Foto: Stadt Offenburg
Neue Weihnachtsbeleuchtung mit Herrnhuter Sternen in der Lange Straße. Foto: Stadt Offenburg
Neue Weihnachtsbeleuchtung mit Herrnhuter Sternen in der Lange Straße. Foto: Ulrich Marx

Ansprechpartner

Weitere Projekte