Zufahrt zur neuen Tiefgarage im Rée Carré 05.03.2021

Die Tiefgarage des Rée Carré ist an das neu überarbeitete Parkleitsystem eingebunden, so dass die Besucher*innen nach diesem Leitsystem geführt werden. Da die Zufahrt über die Unionbrücke aufgrund von Straßenbauarbeiten und Arbeiten an der neuen Lichtsignalanlage noch gesperrt ist, werden die Gäste vorübergehend über die Zauberflötenbrücke und Lange Straße zur Tiefgarage geleitet. Die Ausfahrt kann wieder über die Lange Straße wie auch Hauptstraße erfolgen. Nach dem derzeitigen Baufortschritt geht der städtische Fachbereich Tiefbau und Verkehr davon aus, dass die Zufahrt von der Unionbrücke aus Ende März geöffnet werden kann. Bis dahin wird noch um ein bisschen Geduld gebeten.


Weitere Neuigkeiten

Bauarbeiten abgeschlossen / Neue Verkehrsführung

Die Umbauarbeiten in der Gustav-Rée-Anlage im Umfeld des neuen Rée Carré sind mittlerweile bis...

Das Rée Carré ist eröffnet

Nach rund zwei Jahren Bauzeit am Hochbau war es am Donnerstag soweit: Oberbürgermeister Marco...

Einzelhandel vor Ort unterstützen

Seit vergangener Woche erlaubt die Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg wieder das...